Menü

Anreise und Attraktionen

Informationen

Anreise

Mit dem Auto:

Über die Tauernautobahn fahren Sie Richtung Villach. Hinter Villach ersteckt sich der "Oswaldibergtunnel". Direkt hinter diesem Tunnel nehmen Sie die Ausfahrt "Ossiacher See" und fahren am Nordufer des Sees entlang nach Feldkirchen. Im Ort biegen Sie an der ersten großen Kreuzung links ab Richtung "Turracher Höhe". Nach ca. 1,5 km Entfernung folgt ein Abzweig nach rechts Richtung "Metzing". Diesen Abzweig nehmen Sie, fahren nach ca. 100 m links in den Ahornweg, in dieser Stichstraße liegt das Ferienhaus mit der Nr. 11 (vormals Metzing 37) über dem Carport.


Mit der Bahn:

Von Deutschland aus ist es ratsam, mit dem Zug nach Villach zu fahren und von dort aus nach Feldkirchen umzusteigen. In Feldkirchen können Sie ein Taxi direkt nach "Metzing (Ahornweg 11)" oder den Bus Richtung "Turracher Höhe" nehmen.


Mit dem Flugzeug:

Per Flugzeug können Sie über Klagenfurt anreisen, da Feldkirchen nur über einen kleinen Flugplatz mit Rasenpiste verfügt. Von Klagenfurt aus kommen Sie mit dem Mietwagen, Taxi oder Bus und Bahn in unser Ferienhaus.

Verschiedene Fluglinien bieten Flüge nach Kärnten an, so z.B. Eurowings, die Klagenfurt von u.a. Köln/Bonn, Hamburg, Hannover oder Berlin ansteuern. Das aktuelle Angebot, Abflugzeiten und Preise finden Sie unter www.eurowings.de.


Familienurlaub

Nicht nur für die Großen bietet Feldkirchen und die Umgebung eine ganze Menge. Auch die Kinder kommen hier voll auf Ihre Kosten.

Zuerst ist der große Garten (1.000 qm Grundstück) zu nennen. Hier kann gespielt werden und das ohne Angst vor Autos. Auch für Federball oder Volleyball ist genug Platz vorhanden.


Auf Metzing versorgt Bauer Strecker nicht nur die Bewohner mit Milch und Eiern. Kinder können hier Kühe, Schweine und Hühner hautnah erleben.
Mehrere Sommerodelbahnen in der Umgebung (Ossiach, Moosburg und auf der Turracher Höhe) bieten rasanten Spaß.

Für die Kleinen bietet sich die Heidi-Alm auf dem Falkert als Ausflugsziel an.

In Klagenfurt hat Minimundus seine Tore im Sommer offen. Hier stehen auf einem riesigen Freigelände Modelle der berühmtesten Gebäude der Welt vom Petersdom bis zum Weißen Haus.

Der Wildpark Kärnten in Rosegg zeigt die vielfältige Fauna der Berge.

Für Freunde von Winnetou und Old Shatterhand bietet sich eine Tagestour zu den Karl-May-Festspielen nach Weitensfeld an.


Erholungsurlaub

Einfach dem Alltag entkommen, abschalten und in die wunderbare Natur Kärntens eintauchen. Auch dies können Sie in unserem Ferienhaus in Kärnten.

In unserem großen Garten können Sie sich in Ruhe und ohne Störung erholen.

Die umfangreiche Büchersammlung lädt zum schmökern ein. Wann haben Sie zuletzt ein gutes Buch gelesen?

Viele Wanderwege und Lehrpfade ermöglichen unbeschwerte Stunden in der Natur. Dabei können Sie direkt vom Haus aus starten oder z.B. einen der drei Nationalparks in der Nähe besuchen.

Viele große und kleine Seen laden zu einem Bad ein. Die Seen sind angenehm tempertiert und nicht überlaufen.

Das Römerbad in Bad Kleinkirchheim mit seiner Sauna und vielfältigen Erholungsmöglichkeiten stellt eine weitere Alternative dar.


Erlebnisurlaub

Kärnten bietet viele Sehenswürdigkeiten, aber auch Italien ist nicht weit entfernt. Somit ist Feldkirchen ein idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen.

Burg Hochosterwitz: Hier empfängt Sie das Mittelalter pur. Waffenkammer, Türme, Zugbrücken und Rüstungen gibt es zu bestaunen.

Dampferfahrt: Sowohl auf dem Ossiacher als auch auf dem Wörthersee kann man eine Schiffstour unternehmen.

Greifvogelwarte: Auf der Ruine Landskron finden im Sommer Vogel-Flugschauen mit Falken, Bussarden und Adlern statt.

Trögener Klamm: Die wildromantische Schlucht mit reißendem Bergbach und steil aufragenden Hängen bietet ein unvergleichliches Erlebnis.

Spielcasino Velden: Wer sein Glück im Spiel probieren möchte, erhält hier täglich ab 15 Uhr seine Gelegenheit.

Landeshauptstadt Klagenfurt: Die Stadt bietet ein Kino, eine Fußgängerzone, schöne Geschäfte, nette Cafe`s und gute Restaurants.

Venedig: Für einen Tagesausflug eignet sich die Lagunenstadt besonders. Über die Autobahn ist man in nur drei bis vier Stunden am Ziel.

Viele weitere Ausflugsvorschläge befinden sich in einem Buch direkt im Haus. Für unsere Gäste haben wir auch Prospekte, Karten und Informationen in einem Tourenset zusammengestellt, das als Anregung und zur Planung von Unternehmungen hilfreich ist.